Aktuelles

04. April 2012

Am 04.04.2012 wurde die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) veröffentlicht. Somit werden nun einheitliche Regelungen für alle Arbeitsmarktdienstleister aufgestellt.

Fest steht nun: zum 01.01.2013 muß jeder private Arbeitsvermittler, der Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine Teil 1 und/oder Teil 2, mit der BA/Jobcentern abrechnen will, ein gültiges Zertifikat nach AZAV vorlegen !

 

Informationen zum Akkreditierungsverfahren (BMAS)

01. April 2012

Zum 01.04.2012 tritt das neue SGB III, Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen, in Kraft. Somit wird die Branche der privaten Arbeitsvermittler erstmalig zum Partner der Agenturen für Arbeit, Jobcentern usw. Private Arbeitsvermittler können nun langfristig planen.

 

aktueller Gesetzestext

 

Kontakt per WhatsApp

0176 / 61540895

Rufen Sie uns an !

Tel. 036628 / 9495-0


Hier direkt bewerben 

Rückrufservice

DQS zertifiziert
zugelassener Träger AZAV